Jungschützen beim Jubelfest des Bürgerschützenverein von 1567 Brakel e.V.

Die Jungschützen trafen sich am 24.Juni um 13:00 beim 2.ten Zug der Braklerschützen um anschließend im großen Festumzug zum Kirchplatz zu marschieren. Von dort aus ging es dann nach der Parade auf dem Marktplatz weiter zur Stadthalle in Brakel. Dort saßen alle Schützen in geselliger Runde zusammen, lauschten der schönen Musik und führten noch einige schöne Gespräche. Pünktlich zum Ausmarsch um 18:00 Uhr führen einige der Schützen zurück nach Driburg. Doch einige blieben auch noch um weitere gesellige Stunden in Brakel zu verbringen.